Schloss mit Spirit

Das Schloss Hohenfels wurde von EOS Erlebnispädagogik e.V. Anfang dieses Jahres erworben. Innerhalb der EOS-Gemeinschaft hat sich die Initiative Weltenwandler gebildet. Aus dieser Initiative heraus ist die Idee der Reihe der Jugendfestivals entstanden. Wir freuen uns, dass nun das Change Festival 2019 der Auftakt für die Neubelebung des Schloss Hohenfels sein wird, nachdem dieses über 80 Jahre von Internatsschülern von Schloss Salem besucht wurde. Sei dabei, wenn wir im August 2019 dort feiern-zusammenkommen um uns kennenzulernen, zu diskutieren und uns existenziellen Zukunftsfragen widmen!

Das Festival wird von der Organisation EOS-Erlebnispädagogik veranstaltet. EOS hat auch Anfang dieses Jahres das Schloss Hohenfels erworben. Die Vision dahinter war, dass auf Schloss Hohenfels ein Zentrum entstehen soll für Menschen, die an einer nachhaltigen Transformation der Gesellschaft interessiert sind. Denn wir sind der Überzeugung, dass die Zeit reif ist für den großen Wandel. Dieser kann aber nur gelingen, wenn sich die richtigen Menschen in verschiedenen spirituellen Zentren zusammenfinden können. Das CHANGE!-Festival ist die erste öffentliche Veranstaltung, in der „Weltenwandler“ von überall her (zusammen-)gerufen werden sollen.

Anfahrtsbeschreibung

Schloss Hohenfels 1, 78355 Hohenfels

Info zur Anreise

Wir freuen uns, wenn ihr so CO2 neutral wie möglich anreist. In unserer Facebook Gruppe könnt ihr Fahrgemeinschaften bilden.
Info zur Anreise mit dem Zug:
Vom Bahnhof Ludwigshafen-Bodman gibt es einen Shuttle-Bus zum Schloss Hohenfels.
Bahnanschluss:
Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Ludwigshafen (Bodensee) und Stockach.
Das Schienennetz liegt an den Achsen Konstanz – Engen und Stockach – Radolfzell und hat in Singen direkten Anschluss an das überregionale Fernverkehrsnetz in Richtung Stuttgart, Zürich, Milano, Basel oder Frankfurt und Köln. Die Strecke Stockach – Singen wird in der Regel im Halbstunden- bzw. Stundentakt bedient.
Das gleiche gilt für den Seehas, der von Konstanz nach Engen fährt. Daneben gibt es noch die Interregio-Strecke Singen – Offenburg (Schwarzwaldbahn) sowie die Bodenseegürtelbahn, die von Basel über Singen – Ludwigshafen – Überlingen nach Lindau führt.
Anrufsammeltaxi:
Seit einiger Zeit wird an Wochenenden und an Feiertagen die Anfahrt nach Stockach oder zurück über ein Anrufsammeltaxiangebot ermöglicht. Die Bedienung erfolgt mit dem Stockacher Taxiunternehmen Wanschura, 07771 4444. Der Fahrplan hierzu ist Bestandteil der Linie 7393 (s.o.). Es gelten hier ebenso die günstigen Fahrpreise des Verkehrsverbundes Hegau-Bodensee.
Busverbindungen:
Stockach, Busbahnhof – Stockach, Mahlspüren – Stockach, Neumühle – Stockach, Busbahnhof.
Bus 7393 Stockach-Hohenfels-Stockach
Gegebenenfalls können wir dich an den Bushaltestellen Stockach, Mahlspüren oder Stockach-Neumühle abholen. Abholzeiten teilen wir in der Anmeldebestätigung mit.
Für Wanderfreunde: Vom Schloss Hohenfels zur Haltestelle Stockach-Neumühle ist es ein guter Kilometer, zur Haltestelle Stockach, Mahlspüren sind es gute 2 km bergauf zu laufen.

Übernachtung

Auf dem Gelände von Schloss Hohenfels befindet sich ein Sportplatz, der uns als perfekter Zeltplatz dienen kann. Umgeben ist unser Zeltplatz von urigen Wäldern, einer blumigen Wiese, und im Hintergrund prangt das trutzige Schloss, auf einem Felssporn erbaut, mit herrlichem Ausblick bis zu den Alpen.
Bringe bitte also entsprechend all das mit, was du zum Campieren brauchst. Möglichkeiten zum Duschen und Waschen gibt es im Schloss.
Für „Notfälle“ stehen auch Räume im Schloss selber zur Verfügung.

Spielregeln: Keine Drogen, kein Alkohol, kein Müll (wenig Unterhaltungsmedien). Abgemacht?